Atriplex sagittata Borkh. 1793, Rhein. Mag. Erweit. Naturk. 1: 477
Glanz-Melde
Basionym:
Borkh. 1793, Rheinisches Magazin zur Erweiterung der Naturkunde, herausgegeben von Moriz Balthasar Borckhausen 1: 477
Originalbeschreibung / original description:
"122.) Atriplex sagittaria. Der Stengel aufrecht, krautartig; die untern Blätter pfeilförmig, ausgefressen gezahnt, mit langgezogener undgezahnter Spitze; die mittlern spondonförmig; die obersten lanzetähnlich; die Kelchstücke der weiblichen Blüten eiförmig, spitzig, vollkommen ganz.
Pfeilblättrige Melde.
Bey Arheilgen in den Zäumen. Blühet im Julius und August."


Fundpunkte
Präsent im Gebiet nach Hardtke, H.-J., Ihl, A. (2000): Atlas der Farn- und Samenpflanzen Sachsens. In: Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie (Hrsg.). - Materialien zu Naturschutz und Landschaftspflege.

Beleg
Noch kein eigener.