Prunus padus L. 1753, Sp. Pl. 1: 473
Gewöhnliche Traubenkirsche
Basionym:
Prunus padus L. 1753, Species Plantarum 1: 473
Originalbeschreibung / original description:
"1. PRUNUS floribus racemosis, foliis deciduis basi subtus biglandulosis.
Padus glandulis duabus basi foliorum subsectis. Hort. cliff. 185. Fl. suec. 396. Roy. lugdb. 269. Hall. helv. 397.
Padus foliis annuis. Fl. lapp. 198.
Ceratus racemosa sylvestris, fructu non eduli. Bauh. pin. 451.
Habitat in Europa. ♄"


Fundpunkte
Präsent im Gebiet nach Hardtke, H.-J., Ihl, A. (2000): Atlas der Farn- und Samenpflanzen Sachsens. In: Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie (Hrsg.). - Materialien zu Naturschutz und Landschaftspflege.

Beleg
Noch kein eigener.