Quercus robur L. 1753, Sp. Pl. 2: 996
Stiel-Eiche

Basionym:
Quercus robur L. 1753, Species Plantarum 2: 996
Originalbeschreibung / original description:
"11. QUERCUS foliis deciduis oblongis superne latioribus; sinubus acutioribus; angulis obtusis. Hor. cliff. 448. Fl. suec. 784. Mat. med. 426. Hall. helv. 152. Roy. lugdb. 80. Dalib. paris. 293. Gmel. sib. 150.
Quercus cum longo pediculo. Bauh. pin. 420.
Quercus. Fuchs. hist. 229. Loes. pruss. 211. t. 60. [Fig. ⇒]
Habitat in Europa. ♄"


Fundpunkte
Präsent im Gebiet nach Hardtke, H.-J., Ihl, A. (2000): Atlas der Farn- und Samenpflanzen Sachsens. In: Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie (Hrsg.). - Materialien zu Naturschutz und Landschaftspflege.

Beleg
Noch kein eigener.